Michael Mayer  

         Taschen & Accessoires



Maßgürtel

 
Ein wirklich guter Gürtel sollte einige Kriterien erfüllen:

Ausgesuchtes hochwertiges Leder verwenden, möglichst pflanzlich gegerbt, bombierte Gürtel sollten keine Pappe als Kaschierung vorweisen, die Kanten von Vollrindledergürteln sollten zumindest abgelassen und gerundet sein, Croupon Leder ist hochwertiger als Halsleder, Schließen aus Massiv Messing, Silber, Edelstahl oder Silber Palladium versprechen Langlebigkeit.

Und darüber hinaus kann man noch ein wenig mehr anbieten...

Pflanzlich gegerbtes Rindleder lässt sich wunderbar polieren, zwei-lalgige Gürtel können dabei ein besonders schönes Farbeffekt erzielen. Ein Gürtel kann auf persönliches Maß gefertigt werden. Der Mensch bewegt sich nun mal nicht in 5cm Schritten. Ein Gürtel kann in seiner Materialstärke an die Bedürfnisse des Trägers angepasst werden - fester oder weicher gearbeitet. 

Und für uns persönlich spielen auch ästhetische Komponenten eine Rolle

Bei Croupon Gürteln eine Handnaht mit Leinenzwirn setzen, bei 2-lagigen Gürteln mit Streicheisen und ausgewählten Stichlängen Eleganz schaffen. Die Gürtelschlaufen können geformt und zum Hingucker werden. Das Material bei entscheidenen Partien von Hand ausschärfen, Ovallöcher lassen den dort oftmals schöner einpassen.

Und zu guter Letzt

geht nichts über einen halbrund geschnittenen Gürtel - und zwar für Männer und Damen und alle Körperformen.

So gesehen, kann ein Gürtel zu einer komplexen Sache werden. Aber im Grunde ist es ganz einfach: Handwerk, Funktionalität und Ästhetik in Einklang. Und nach dem ersten Gürtel ist unseren meisten Kunden klar... das ist er, der neue Lieblingsgürtel und in Zukunft nur noch halbrund!

Die Gürtel versprechen einen angenehmen Tragekomfort und das Material wird durch den runden Schnitt im hinteren Bereich geschont.


Unsere Leder

Couponleder entstammt der Rückenpartie des Rindes und ist durch seine hohe Strapazierfähigkeit und weniger Dehnbarkeit als Halsleder gekennzeichnet. Crouponleder wird gerne im Reitsport verwendet. 

Zur Zeit führen wir schwarze und natur Croupons, englisch geschmierte Satteltaschenleder in braun und nachtblau aus Süddeutschland, hellbraun geschliffene und schwarze Croupons aus Belgien und cognac und schwarzes Croupons aus England.  

Der hellbraune Croupon ist insbesondere durch seine 5mm Stärke prägnant. Seine Oberfläche ist geschliffen, was ihm einen samtigen Griff und eine schöne Patina verleihen wird. Diese wird schon während dem Bearbeiten sichtbar.

Merkmale unserer Croupon Gürtel

Halbrunder Zuschnitt, abgelassene Kanten und rund geschliffen, 2 mal handpoliert mit Zwischenschliff, ausgeformte Schlaufe, Schließe wird von handvernäht, Kanten mit Bienenwachs versiegelt

Zur Wahl stehende Schließen sind handgeschmiedete Edelstahlschließen von 

3 - 4cm Breite, italienische Massiv Messing oder Massiv Messing mit Silber Palladium beschichtete Schließen.



Bei unseren 2- beziehungsweise 3-lagigen Gürteln können Sie aus einem breiten und wechselnden Farbsortiment wählen. Je nach Stärke des Oberleders wählen wir das passende Naturdeckleder. Dazu können wir Ihrem Wunsch ob der Gürtel von festerer Natur oder eher weicher Tragfähigkeit sein soll, gerne nachkommen. Da wir überwiegend pflanzlich gegerbte Leder verwenden, arbeiten wir gerne mit offenen natur polierten Kanten. Die feinen Oberleder werden oftmals bombiert gefertigt. Sprich wir arbeiten eine innenliegend Kaschierung aus Naturspalt ein.

Bei einem individuellen Maßgürtel können Sie Leder, Schließe und Fadenabsteppung selber bestimmen.

Cordovangürtel werden individuell berechnet.


Ermittlung des eigenen Bandmaßes:

Entweder Sie verwenden ein Maßband, dass Sie in die Hosenschlaufen einfädeln 

oder Sie ermitteln das Maß anhand eines Gürtels wie auf der Abbildung dargestellt.

Wie berechnen die restliche Länge zu Ihrem gewünschten Bundmaß.

Da unsere Gürtel halbrund geschnitten werden, müssen sich insbesondere die Damen über die Tragerichtung Ihres Gürtel bewusst sein.